Atem

Performance in einem Ladenlokal mit Schaufenster in Berlin.

Rauminhalt 15 Kubikmeter

Ballon 15 Kubikmeter

Schaufenster 2,5 Meter Durchführung in Berlin

vom 30.10.2019 -17.11.2019, täglich16:00 Uhr-20:00 Uhr

Ein Mensch atmet täglich etwa 20.000 Mal und bewegt dabei rund zwölf Kubikmeter Luft.
Wir atmen automatisch.
Atmen ist für viele Lebewesen die Voraussetzung zu leben.
Im Rahmen der Performance wird in einem halböffentlichen Raum (Ladenlokal mit Schaufenster) die Atemluft der Künstlerin über einen Zeitraum von 18 Tagen in einen Raumfüllenden Ballon geblasen. Der mit Atemluft gefüllte Ballon füllt nach und nach den Raum. Die Künstlerin ist nur noch partiell zu sehen. Im Rahmen der Transformation füllt die Atemluft der Künstlerin den Raum.
Mit der Langzeitperformance möchte ich zeigen, wie ich einen Raum mit meinem Atem fülle und mich gleichzeitig in demselben Raum und derselben Atmosphäre meines Atems beraube und mich atemlos mache.